Seiten

Montag, 1. August 2011

Hallo Sommer :-)

pünktlich zum Wiedersommeranfang ist mein neues Röckchen fertig geworden - nach einem Schnitt von hier.

Der Jerseybund hat mich allerdings grooooooooße Nerven gekostet - liebe Güte - wusste gar nicht dass das so" kompliziert" ist :-). Zum Glück hab ich hier eine gute und gleichermaßen witzige Anleitung gefunden.

Nun will ich euch aber auch die Bilder zeigen.




Stoffe von Tilda (der rosagepunktete ist übrigens der, der neulich schneller ind der Wama war als meine Camera knipsen konnte :-) ), Schnitt: Lieblingsrock von Allerlieblichst.

Liebe Grüße
SisSiMa

Kommentare:

  1. Ein Traumröckchen hast du da gezaubert!!!! Ich bin ja zwar überhaupt kein Rockträger, aber reizen würd mich so ein schönes Teilchen ja schon mal... Mal schaun !

    GLG und viel Spaß beim Ausführen!
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock sieht KlASSE aus.

    Gruß

    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Ein wares und absolut schnuckeliges Sahneteilchen und die Stoffkombi ist so genial, ich könnt dir das Teilchen unter den Nägeln wegreißen *aufdieFingerhau
    lg Aylin

    AntwortenLöschen
  4. Wow, superschön, dein neues Röckchen. Wunderschöne Stöffchen hast du da verarbeitet. Hoffentlich bleibt der Sommer jetzt ein bisschen.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  5. Wow, was für ein schöner Rock! Sieht toll aus!
    Und ich dachte auch immer, dass so ein Jersey-Bund einfach wäre ... hab ihn aber selber noch nie genäht ...
    Ist jedenfalls klasse geworden! Ich will mir ja auch schon sooooo lange mal nen Rock nähen ... hmpf. Aber irgendwie schummelt sich immer schneller wieder was auf die "zu-nähen" Liste als ich abarbeiten kann ... :-(
    Aber irgendwann!

    Liebe Grüße

    Ursula

    AntwortenLöschen